Keine Zeit ?!?

P1070836-b

Alatsee, Allgäu

Ähnlich, wie mit dem Geld, ist es mit der Zeit. Überlegen Sie einmal in einer ruhigen Minute, wieviel Zeit Sie täglich für Sie selber reserviert haben?!

Stellen Sie mal gegenüber, wieviel Zeit Sie abends vor dem Fernseher sitzen und wieviel Zeit Sie mit sich selber verbringen bzw für sich selber verbringen?

Ich möchte Ihnen hier ein Zitat von Karl Valentin anbieten:

 

“Heute mache ich mir eine Freude und besuche mich selbst!”

 

Da steckt viel Weisheit dahinter, die der Junge schon sehr früh erkannt hatte.

In unserer medien- und informationsüberfluteten Zeit ist es sehr schwierig Zeit für sich selber zu genehmigen. Wir sind fremdgesteuert. Wir glauben, das wir das Zepter selber in der Hand haben. Die Wirklichkeit schaut anders aus.

Wenn ich innerlich wachsen möchte, hat das immer mit Zeit zu tun. Wenn ich innerlich wachsen möchte, hat das immer mit Veränderung zu tun. Unsere Psyche ist allerdings so strukturiert, dass “sie keine Zeit hat”, wenn es um Veränderung geht. Denn Veränderung hat immer mit etwas Neuem zu tun und etwas Neues mag sie gar nicht (Homöostaseprinzip der Psyche), weil das Arbeit bedeutet. Dann erfindet sie Ausreden.

Eine davon heißt “… keine Zeit…!”

Aus der Psychosomatik kennen wir so etwas schon von C.G. Jung. Er nannte das “Selbstdurchkreuzung”.

Die Erfahrung zeigt, dass aufgeschobenen Dinge auch morgen und übermorgen nicht erledigt werden. Und in einem Jahr sieht es noch genauso aus. Schauen Sie doch mal Ihre “guten” Vorsätze an Silvester an. Die Angst vor Ungewohntem und Neuem bleibt diesselbe.

Viele von uns legen sich ins Zeug und packen sich mit Aktivitäten und unnützen Dingen voll, nur um sich keine Gedanken über die eigene Person zu machen, “… keine Zeit dafür, was eigentlich falsch läuft …!”

Wenn Sie viele Gründe finden (… vielleicht sogar erfinden …), etwas nicht zu tun, dann sollten Sie wirklich mal darüber nachdenken …!!

Nehmen Sie Ihr Leben in die Hand … und vor allem … nehmen Sie die Verantwortung für Ihr Leben selber in die Hand!